Jürgens Musik – und mehr

Progressive, Rock, Blues, Jazz – Jürgens Musik passt nicht in eine Schublade, zumindest nicht in eine einzige. Seit rund 20 Jahren wirkt der in Stuttgart geborene Gitarrist in Südhessen, er hat über 70 Lieder geschrieben und veröffentlicht. Seine Musik gibt es auf Internet-Plattformen und direkt bei ihm.

Vielseitiges Ein-Mann-Projekt, teilweise mit Gastmusiker*innen. Jürgens Musik ist authentisch, nicht aufgesetzt, muss keine Klischees erfüllen. Ergreifende Gitarrenmelodien, gefühlvolle Akustikgitarren, rockige Riffs und Grooves, aufwändige Arrangements mit spannenden Wendungen statt radiotaugliche 3-Minuten-Schnipsel, mal mitreißend, mal melancholisch – jedes Lied ein kreativer Output.

Aktuell

Neues Album wird 2022 erscheinen. Momentan laufen weitere Aufnahmen für das neue Album, die Fertigstellung 2022 gilt als gesichert. Es werden brandneue Songs im typischen Stil, teils mit leicht jazzigem Touch. Der Titel des Albums bleibt noch ein Geheimnis.

Jürgen und die Modautaler Musikmomente: Er war Teil des Projektorchesters und hat bei der Aufnahme des Bigband-Liedes ‚Machs Fenster auf‘ den Bass gespielt. Hat viel Spaß gemacht, zu hören und zu sehen hier bei youtube: https://youtu.be/WMx2xWKyiw4

Jubiläum: 20 Jahre KOPP-MUSIC.DE
Seit 2001 ist Jürgens Internetseite online und bietet Interessierten einen Zugang zu seiner musikalischen Welt. Wir gratulieren!

Coaching-Angebot für angehende Songwriter*innen: Du willst eigene Songs schreiben und kommst nicht so recht weiter? Dann nutze die Chance, dich coachen zu lassen, bewerbe dich: Coaching

Neu aufgelegt: Die 16-seitigen Songbooks sind überarbeitet, eines für jedes Album. Die neue Auflage ist ab sofort erhältlich, bestellbar in der Bestell-Bar.

Sorgenfreies Surfen: Der Betreiber der Seite setzt keine Cookies, speichert keine Daten und schaltet keine Werbung. Details unter dem Stichwort Datenschutz 

Spotify-Künstler: Einigen Liedern kann man hier unter Musik hören lauschen, mehr Musik von Jürgen findet sich bei Spotify und anderen Anbietern im Netz.

Zitate von Jürgen

„Musik erschaffen ist eine der schönsten Leidenschaften“
„Im Improvisieren liegt die wahre Kunst und Freude des Musizierens“
„Im Augenblick des Spielens fühlt man sich lebendig und frei“
„Das Feeling der Musik ist wichtiger als die Perfektion beim Abmischen im Studio“
„Die Musik entsteht in mir, ich lasse sie einfach nur heraus“
„Ich spiele Töne, keine Noten“
„Ich bin kein Sänger der sich begleitet, ich bin ein Musiker – der eben manchmal singt“

Jürgens Blog – ausgewählte Einträge

Auf und ab
Eine Frage der Solidarität
Der improvisierte Lockdown-Song
Kleine Schlagzeug-Improvisation
Wir bleiben zuhause – ein musikalischer Gruß
Musikalisches Equipment
Corona: Keine Tour durch Frankreich
Jürgen Klopp und ich
Alle Blog-Einträge lesen

Alles gefunden? Auf dieser Internetseite wird Jürgens Musik vorgestellt, aus jedem Album kann man einige Songs kostenfrei anhören (wer mehr hören möchte, wird im Netz fündig oder lasse sich eine CD schicken), man kann alle Songtexte lesen, es gibt Infos über Jürgen, über seine Alben und seine Malerei – außerdem eine Fotogalerie und seine Blogeinräge. Nicht zu vergessen seine Angebote für Workshops und individuelles Coaching. Und in der Bestell-Bar gibt es neben den CDs auch Bücher.

Empfehlung: Jürgens Lieder bergen verschiedene Stile und sind recht unterschiedlich. Um ein Gefühl für seine Musik zu bekommen, lohnt es sich, mehr als 3 Lieder anzuhören.

Spotify //// iTunes apple music //// Deezer //// Google Play //// amazon mp3 

Übrigens: Das Streamen von Musik und der Erwerb einer CD sind einfache Wege, einen Künstler zu unterstützen 😉

Hinweis für Bands: Jürgen ist nicht abgeneigt, das Covern seiner Songs zu erlauben, wenn er vorab gefragt wird. Seine Zustimmung wird – auf einem von ihm entworfenen Formblatt – dokumentiert und ist nur dann gültig. Bei Interesse nehmt einfach Kontakt auf.

Vielen Dank fürs Reinschauen,
genieße das Leben – und die Musik

Musikerdatenbank.com - kostenloses Musiker- und Bandverzeichnis

Kontakt  /  Datenschutz  /  Impressum